Pressespiegel: dapd Nachrichtenagentur

Experten diskutieren in Bonn über Sicherheit

Quelle: www.dapd.de

Bonn  (dapd-nrw). Über die  Sicherheit von Stadt-  und Versorgungsnetzen dis­kutieren Vertreter aus  Politik, For­schung und Industrie bis zum 6. Sep­tember in Bonn. 360 Teilnehmer aus 18 Nationen nehmen an der "Future Security"-Konferenz des Fraunhofer-Verbunds Verteidigungs- und Sicherheits­ forschung VVS teil. "Es gilt, neue Wege der Zusammenarbeit zwischen Behör­ den und Institutionen, aber auch priva­ten Unternehmen auszuloten und Denkanstöße zu geben", hieß es am Dienstag vom Veranstalter in Bonn. Ein weiterer inhaltlicher Schwerpunkt liege erstmals auf der "Cyber-Security" im Internet.

dapd/T2012090450272/bpa/nik

Artikel vom 4.9.2012