Pressespiegel: Sicherheitsberater

Für Ihre Sicherheitsbibliothek

Aschenbruck, Martini, Meier, Tölle Hrsg.: Future Security, Springer-Verlag, Heidelberg 2012, EUR 85,60

Internationale Spitzenreferenten

Ungewöhnlich war die Tagung Future Security vom 4.-6. September in Bonn in verschiedener Hinsicht. Zum einen in der Qualität der internationalen Referenten, die alle Substanzielles zu berichten hatten. Ergebnis einer ungewöhnlich sorgfältigen Auswahl von Themen und Referenten. Ungewöhnlich auch, dass die über 70 Beiträge der Tagung in einem über 500 Seiten starken Tagungsband (in englischer Sprache) mit ergänzender CD im wissenschaftlichen Verlag Springer veröffentlicht wurden - Volltexte mit Abbildungen - teilweise über die Vorträge hinausgehend und wirklich fachliche Tiefe erreichend.

Hervorragende Dokumentation im Tagungsband

Veranstalter derTagung war das Bonner Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie (FKIE) unter Leitung von Prof. Martini. Unterstützt von dem jungen Bonner Ordinarius für Informatik Prof. Michael Meier wurden Themen zu Supply Chain and Critical Infrastructure Protection - Security Situational Awareness - Crisis Management - Security for Critical Infrastructure and Urban Areas - SensorTechnology - Social, Psychological and Political Aspects - Cyber Defense and Information Security -
Maritime and Border Security - Detection of Hazardous Materials - Food Chain Security - Aviation Security und Ergonomie Aspects behandelt, die manchem der Tagungsteilnehmer Horizonte in völlig neue Gebiete und Gedanken öffneten. Schade, dass man sich nicht teilen konnte, um alle Vorträge zu hören. Aber: Man hat ja den Tagungsband, den man erwerben kann.

Stichworte: Future Security - Springer Heidelberg - Tagungsband - Verlag

Quelle: www.sicherheits-berater.de/archiv/themen/ausgaben-2012/ausgabe-19-2012/seite1.html

(Nummer 19 vom 1.10.2012)